Alle Preise inkl. 19% MwSt. VERSANDKOSTENFREI

 

 

  • Trusted Shops geprüfter Onlineshop
  • Bestellung ohne Anmeldung
  • versandkostenfrei
  • problemloser Umtausch & Rückgabe
  • zufriedene Kunden seit 2005

AGB

Übersicht über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen
(mit gesetzlichen Informationen)

Übersicht

  1. Geltungsbereich und Anbieter 
  2. Vertragsschlussr und Vertragslösungsrechte
  3. Preise und Versandkosten  
  4. Zahlungsbediengungen
  5. Lieferbediengungen
  6. Eigentumsvorbehalt
  7. Widerrufsrecht   
  7a.Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes
  8. Mängel und Transportschäden
  9. Gewährleistung
 10. Haftung
 11. Schlussbestimmungen

Weitere Informationen  
 
1. Bestellvorgang
2. Vertragstext

Allgemeine Geschäftsbedingungen

(Die nachstehenden AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.)

1. Geltungsbereich und Anbieter

Für alle Lieferungen von amberemotion.com, im Folgenden „ae“ an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Abweichende Bedingungen des Käufers sind nur dann verbindlich, wenn AE diese schriftlich anerkannt hat.

Der Vertrag kommt zustande mit Beata Sajda, Dompfaffstr. 140, D - 91056 Erlangen, Ust-IdNr.: DE814852853. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 8:00 bis 12:00 Uhr unter der Telefonnummer 09131 - 9189777 sowie per E-Mail unter info[at]amberemotion.com.

2. Vertragsschluss und Vertragslösungsrechte

2.1. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt noch kein rechtlich bindendes Angebot dar. Sie dient der Präsentation der Produkte. Die Angaben zu den Produkten sind daher unverbindlich, soweit dies nicht anders angegeben ist.

2.2. Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Unmittelbar nach Abschicken der Bestellung erhalten Sie automatisiert eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Durch diese Eingangsbestätigungsmail wird Ihnen der Eingang der Bestellung bei ae bestätigt. Die Eingangsbestätigung der Bestellung stellt noch keine Annahme des Kaufangebotes dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer separaten Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware oder Mitteilung über die Auslieferung innerhalb von fünf Tagen annehmen. Haben wir alle Artikel vorrätig, erfolgt (bei bestätigter Zahlung per Vorkasse oder PayPal) die Lieferung zwischen 3 und 6 Tagen. Wird die Bestellung nicht innerhalb der Frist durch Auftragsbestätigungsmail, Auslieferung oder Mitteilung über die Auslieferung angenommen gilt sie als abgelehnt und ein Vertrag ist nicht zustande gekommen.

2.3. Sollte unsere Auftragsbestätigung Schreib- oder Druckfehler enthalten oder sollten unserer Preisfestlegung technisch bedingte Übermittlungsfehler zu Grunde liegen, so sind wir zur Anfechtung berechtigt, wobei wir Ihnen unseren Irrtum beweisen müssen. Bereits erfolgte Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

3. Preise und Versandkosten

3.1. Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile sowie Verpackungskosten. Für Lieferungen in Nicht-EU-Staaten verstehen sich die Preise zuzüglich anfallender Steuern und Zöllen und enthalten die Verpackungskosten.

3.2. Die versandkostenfreien Lieferungen sind nur für Lieferungen nach Deutschland, Österreich, Belgien, Niederlande, Dänemark und in die Schweiz umfasst. Die Lieferungen in das europäische Ausland und in die sonstigen Länder führen wir auf Anfrage aus. Bitte fragen Sie uns: info[at]amberemotion.com.

4. Zahlungsbedingungen

4.1. Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise per Vorkasse oder via PayPal. ae behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten zu akzeptieren oder auszuschließen.

4.2. Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse und PayPal nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

4.3. Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

4.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

5. Lieferbediengunge

5.1. Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG.

5.2. Die Lieferzeit beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, zwischen 3 bis 6 Tagen ab Eingang der Zahlung bei Vorkasse oder PayPal.

5.3. Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.

5.4. Sollte die Zustellung der Ware trotz dreimaligem Auslieferversuchs scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Ggf. geleistete Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

5.5. Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zum vollständigen Eingang aller Zahlungen aus dem Liefervertrag Eigentum von ae. Vor Eigentumsübertragung ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne ausdrückliche Einwilligung von ae nicht zulässig.

7. Widerrufsrecht  

7.1. Verbraucher haben ein vierzehntätiges Widerrufsrecht.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

GelKoh GmbH, Sachsenweg 9, 59073 Hamm Fax: 09131 - 9189778, E-Mail: info[at]amberemotion.com

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

7.2. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

7.3. Vermeiden Sie bitte Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware und senden Sie sie unbenutzt, in wiederverkaufsfähigen Zustand sowie mit sämtlichem Zubehör an ae zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor eventuellen Transportschäden.

7.4. Der Käufer wird gebeten die Kaufsache als frankiertes Packet an ae zurückzuschicken und den Einlieferbeleg aufzubewahren. aeerstattet auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht vom Käufer zu tragen sind. Weiterhin wird der Käufer gebeten, vor Rücksendung ae telefonisch zu verständigen, um eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte zu erleichtern.

7.5. Bitte beachten Sie, dass die in den Absätzen 7.3 bis 7.4 genannten Modalitäten nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

7.6 Bei Rücksendungen außerhalb von Deutschland hat der Kunde die Kosten der Warenrücksendung zu tragen, sofern dies nicht den gesetzlichen Bestimmungen des jeweiligen Landes widerspricht.

7a. Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes

Machen Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch (siehe Widerrufsbelehrung), haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

8. Mängel und Transportschäden

8.1. Die meiste Ware basiert auf einem Naturprodukt (Bernstein oder Blumen) und wird handgefertigt. Daher kann es bei allen Produkten zu Abweichungen in Steinfarbe, Form oder Gewicht (nur in ca. genannt) kommen. Diese Abweichungen berechtigen jedoch nicht zu Mängelrügen. Der Käufer kann bei Mängeln im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen Nacherfüllung verlangen, von dem Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern.

8.2. Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf unter Tel. +49 (0)9131 9189777. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzliche Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

9. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

10. Haftung

Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

11. Schlussbestimmungen

11.1. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

11.2. Es gilt deutsches Recht.

AGB drucken

Weitere Informationen

1. Bestellvorgang

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons 'Warenkorb' in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons 'Warenkorb' unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons 'löschen' wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button 'Zur Kasse'. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Eine Registrierung ist bei uns nicht erforderlich. Wählen Sie nun die Versand- und Zahlungsart aus. Nach Eingabe Ihrer Daten überprüfen Sie Ihre Eingaben bitte nochmals. Durch Anklicken des Buttons 'Kaufen' schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten.

2. Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per E-Mail zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung sind Ihre Bestelldaten aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.


Datenschutz

Versandkosten